5. Verkaufspferdewoche im Landgestüt Moritzburg

Court v. CourtierCristobal v. Cadeau NoirLennox v. LahnsteinMortimer v. Millennium/T.Quatro v. QuatersternQuinn v. QuizRosarion v. Kubaner xxStavaro v. Stockhausen

Pferdeshopping in der Moritzburger Frühlingssonne

Moritzburg. Die Zusammenarbeit des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen e.V. mit der Sächsischen Gestütsverwaltung war auch dieses Jahr eine erfolgreiche Verbindung. Die vorrangig jungen Pferde staunten über die gut besetzte Tribüne zwar nicht schlecht, präsentierten sich aber von Termin zu Termin mit fortschreitender Gelassenheit, sodass das junge, motivierte Bereiterteam des Landgestütes stets mit einem Lächeln auf den Lippen die Halle verließ. Das Probereiten der Pferde wurde gut angenommen und die ersten Verträge wurden direkt an Tag eins abgeschlossen.

Court (Courtier – Lorentin I) eines der vielversprechenden Nachwuchsspringtalente, der bereits Platzierungen in Springpferdeprüfungen mitbringt, ist nun auf dem Weg in seinen neuen Stall in Baden-Württemberg, wo er mit einer jungen Amazone seinen Weg im Sport weiter gehen wird. Quatro ein Sohn des Quaterstern aus einer Coriograf B Mutter wird am Wochenende in die gleiche Richtung folgen. In den Berliner Raum hingegen zog Viktoria, eine gelassene Stute von Feiner Fürst – Thannhäuser und wird dort Vater und Tochter viel Freude bereiten. Mortimer ein talentierter Nachkomme des Millennium hat seine Reise nach Hessen angetreten wo er von einem Team aus Mutter und Tochter in der Dressur gefördert werden wird.
Besonders freut es uns für eine talentierte kleine Nachwuchsreiterin, die an Ostern eine schöne Überraschung im Neu Krauschaer Stroh finden wird. Lennox ein Sohn des Lahnstein – Lancelot Quainton wird ihr neuer Begleiter werden. Mal sehen ob wir die beiden zur Goldenen Schärpe oder zum Nachwuchschampionat in Warendorf bald wiedersehen werden. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen!

Einige Verhandlungen laufen noch und schon jetzt freuen wir uns auf, und planen erneut, die Verkaufswoche im April 2020, die voraussichtlich kurz nach Ostern stattfinden wird.

PZVST