VI. Internationales Traditionsfahren mit Coaching und „6. Tag des Schweren Warmbluts” am 21. bis 23. September 2018 auf dem Mönchhof in Loßburg/ Schwarzwald

Vom 21. bis 23. September 2018 findet auf dem Mönchhof in Loßburg bereits der sechste „Tag des Schweren Warmblutes“ sowie das Traditionsfahren statt. Veranstalter sind erneut die Interessengemeinschaft Schweres Warmblut Baden-Württemberg und der Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen e.V.

Zum Auftakt am Freitag, den 21. September, gibt es ab 17.30 Uhr eine Abendshow mit Schweren Warmblütern des Landgestüts Moritzburg. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des engl. Road-Club werden Gespanne mit typisch englischen Wagen präsentiert und kommentiert. Die Show wird durch einen „Englischen Abend“ in der Mönchhof-Festscheune abgerundet. Am Samstag, den 22. September, präsentieren sich ab 10 Uhr Schwere Warmblüter und Hengste des Landgestütes Moritzburg. Ab Mittag werden etwa 40 Traditionsgespanne, vom Ein- und Zweispänner über Tandems, Drei- und Vierspänner
bis zu den Coaches vor internationalen Richtern bewertet und kommentiert. Auch der Samstag endet mit einem gesellschaftlichen Abend in der Festscheune, welcher von den Coachhornbläsern 18.30 Uhr eröffnet wird. Mit der Kommentierung der Traditionsgespanne vom Einspänner bis zum Vierspänner vor dem Mönchhof setzt sich das Programm ab 8.30 Uhr am Sonntag, den 23. September fort. Die Gespanne gehen einzeln auf eine ca. 22 Kilometer lange Strecke und anschließend durch einen Geschicklichkeitsparcours rund um den Mönchhof mit zehn bis 15, der alten Tradition angepassten, Hindernisse. Umrandet wird die Veranstaltung mit einem Schauprogramm aus Hundemeute, Kinder-Ponygruppe und den sogenannten Schwarzwälder Füchsen (Schwarzwälder Kaltblut) und endet mit der Abschlussparade und Siegerehrung der Traditionsfahrwettbewerbe.Am Samstag und Sonntag sind stilvolle Traditions-Ausfahrten der Coaches mit etwa 20-minütigem Picknickstopp geplant.

Es gibt eine offene Außenverpflegungsstation für einfache Speisen, Kaffee, Kuchen und Getränke auf dem Veranstaltungsplatz in der Anspannungshalle. Diese werden ganztägig angeboten. Für die beiden Abendveranstaltungen empfiehlt es sich, wegen der begrenzten Platzanzahl, eine Kartenreservierung unter der E-Mail-Adresse info@schweres-warmblut-bw.de vorzunehmen.
Zimmerreservierungen sind in der Loßburg Information unter Tel.: + 49 (0) 7446 950460 oder per E-Mail: lossburg-information@lossburg.de möglich.

Leitet Herunterladen der Datei einFlyer mit Programmablauf