Tag der Pferdegesundheit am 24. Februar 2018 in Jena

Für die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zur Anerkennung: Trainerlizenzstunden: 4 LE, Lizenzverlängerung FN Richter Zucht und Übungsleiter Fortbildung VFD: 4 ÜE

 

Termin: Samstag, 24. Februar 2018, 11:00–15:00

Thüringer Sozialakademie , Am Stadion 1, 07749 Jena
Parkplätze finden Sie am Veranstaltungsort und gegenüber am Stadion.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm

10:00

Begrüßung / Eröffnung
Dr. Karsten Donat, Geschäftsführer Thüringer Tierseuchenkasse

10:10

Die Druse – eine bedrohliche Infektionskrankheit bei Pferden?
Dr. Uwe Hörügel, Pferdegesundheitsdienst der Sächsischen Tierseuchenkasse, Dresden

11:00

Kolik und Husten – vermeidbare Erkrankungen beim Pferd?
Dr. Helmut Ende, praktischer Pferdetierarzt, Isernhagen

12:00Mittagspause mit Imbiss
12:45

Das Pferd im Fokus des Tierschutzes
Dr. Karsten Zech, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Wardenburg

13:45

Fütterungstipps bei dicken und dünnen Pferden und Ponys
PD Dr. Ingrid Vervuert, Veterinärmedizinische Fakultät Universität Leipzig

14:45

Schlusswort
Dr. Karsten Donat, Geschäftsführer Thüringer Tierseuchenkasse

15:00Ende der Veranstaltung

Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag ist ein ca. 10 bis 15-minütige Diskussionszeit vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine angeregte Diskussion!

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung bis spätestens 02.02.2018 telefonisch, per Fax oder per Email verbindlich an:
Geschäftsstelle der Thüringer Tierseuchenkasse
03641 8855-10
03641 8855-55
direkt@thueringertierseuchenkasse.de

Die Zahl der Plätze ist begrenzt, eine Anmeldung vor Ort ist aus diesem Grund leider nicht möglich.

Öffnet externen Link in neuem FensterLink zur Veranstaltung