3. Ponyforum Hengsttage - ein voller Erfolg mit beeindruckenden Zahlen!

Preisspitze mit 32.000,- € "Newlands day by day" v. Deinhard B - Dance Star AT, Zü: Fam. Olsson, Gestüt Newland

Die 3. Ponyforum Hengsttage am 05. & 06.11. waren wieder ein grosser Erfolg!
Die Hessenhalle in Alsfeld war voll wie nie und das Fachpublikum aus ganz Deutschland war von der Hengstkollektion und der Veranstaltung begeistert.

Aus dem Lot wurden insgesamt 19 Hengste gekört und 8 von ihnen wurden zusätzlich mit der Prämie ausgezeichnet. 21 Hengste wurden über die anschließende Auktion verkauft.

Zur Preisspitze avancierte der bewegungsgewaltige Falbhengst "Newlands day by day" mit dem bedeutenden Pedigree Deinhard B - Dance Star AT. Der großrahmige und typvolle Youngster mit dem unerschütterlichen Takt erblickte bei Fam. Olsson, Gestüt Newland, im holsteinischen Eckhorst das Licht der Welt. Erst bei 32.000,0 € fiel der Auktionshammer für den frisch gekürten Prämienhengst! Neuer Besitzer ist Carsten Dillenberger aus Neuwied, er wird den Hengst in der kommenden Saison beim Ausbildungsstall Bertels in Spelle weiter fördern lassen, ein Deckeinsatz im Natursprung ist ebenfalls geplant.

Ein weiterer begehrter Hengst war der auffällige "Kastanienhof Crimson Gold" v. Cockney Cracker - Tetworth Crimson Lake. Der ungemein sympathische Fuchshengst wusste sich perfekt in Szene zu setzen und erntete bei jedem Auftritt viel Applaus vom gut aufgelegten Publikum. Der Prämienhengst aus der Zucht des Gestüts Kastanienhof von Fam. Coldewey aus Grossenkneten wurde für 15.000,00 € zu Stammkunden nach Bremen verkauft und wird dort zukünftig ausgebildet.

Einen grossen Fanclub hatte der lackschwarze Namib W v. Nutrix - Kennedy aus der Zucht von Fam. Wassmann aus Badbergen! Er imponierte durch seine perfekte Arbeitseinstellung und seine großen Bewegungsmöglichkeiten und wurde - übrigens wie sein Vollbruder Niskalla W im Vorjahr- ebenfalls prämiert. Er wechselte für 15.500,00€ zu einer engagierten Ponyausbilderin im Rheinland.

Mit Davin´s Diamant v. Da Vinci - Navajo ist ein ehemaliges Auktionsfohlen ebenfalls gekört worden! Der Rappe aus der Zucht von Christel Lampe aus Huede wurde als Fohlen in den Besitz von Holger Stoischek aus Beuster verkauft und nun in Alsfeld vorgestellt. Ein Top-Ausbilder aus Schleswig-Holstein erkannte die vielversprechende Grundqualität dieses Bewegungskünstlers und erhielt bei 15.000,00 € den Zuschlag.

Ausländische Kunden sicherten sich ebenfalls wieder Ponys und so ziehen einige der Hengste demnächst um nach Holland, Frankreich, Canada und in die USA.

Der Gesamtumsatz betrug 231.200,00€, der Durchschnittspreis lag bei 11.009,52€, die Verkaufsquote lag bei 75%.


19. POS in Alsfeld - Ausgesuchte Ponys für alle Einsatzgebiete und jeden Geldbeutel

Aktueller Bundeschampion Daily Pleasure WE - Verkauft über die POS 2015

Ahrensburg. Am 21. Und 22. Oktober finden in Alsfeld bereits zum 19. Mal die Ponyforum Open-Sales statt. Das Markenzeichen der Ponyforum GmbH hat sich mittlerweile zu einer renommierten und festen Größe im nationalen wie internationalen Vermarktungskalender etabliert. Die streng selektierten Ponys wurden vorab getüvt und versichert, während den Kunden bei der gesamten Veranstaltung das erfahrene und neutrale Team der Ponyforum GmbH beratend zur Seite steht. Zum Verkauf steht ein ausgesuchtes Lot bestehend aus ca. 35 Sportponys für alle Einsatzgebiete und für jeden Geldbeutel. Sehr gute Nachwuchsponys, einsatzbereite Turnierponys mit Erfolgen in allen Sparten finden sich ebenso  in der außergewöhnlichen Kollektion wie reel ausgebildete Einsteigerponys ab 8000€

Am 21.10. findet zudem ab 14 Uhr das Finale des Ü16-Cup statt. Dieser wird neben der Kollektion ein echtes Highlight bilden. Die Serie findet bereits im dritten Jahr statt und richtete sich an Ponydressurreiter, die in diesem Jahr 17 Jahre und älter sind. Das große Finale findet nun in Form einer Kür statt, bei dem die erfolgreichsten erwachsenen Ponyreiter Deutschlands ermittelt werden. Ab 20 Uhr findet dann die 1. öffentliche Präsentation der Kollektion statt. Ab 8 Uhr am Samstag beginnt das Probereiten und der Verkauf.

Ab Mitte September kann die aktuelle Kollektion bereits mit Bildern im Internet unter Opens external link in new windowwww.ponyforum.de begutachtet werden. Fragen bitte an Verkaufsbüro der Ponyforum GmbH unter 05694/9909844 oder per mail Opens window for sending emailverkauf@ponyforum-online.de.


Youngster Sales - Neues Veranstaltungsformat aller deutschen Ponyzuchtverbände

Am 2 Wochende im September ist es nun soweit. Die erste Auktion für nicht gerittene zwei bis vierjährige Reitponys soll im Westfälischen Pferdezentrum stattfinden. Angeregt wurde dieses in Deutschland einmalige Format von mehreren Ponyzuchtverbänden, die die Ponyforum GmbH aufgefordert haben , ein entsprechendes Konzept zu entwickeln . Alle Informationen erhalten Sie ab sofort  in den Geschäftsstellen aller Ponyzuchtverbände und auf der Homepage der Ponyforum GmbH unter der Rubrik " Youngster-Sales 2016"

Eine Anmeldung der Ponys zur Auktion , kann nur über den jeweilig betreuenden Zuchtverband erfolgen Anmeldeschluss der Ponys ist der 15.07.2016.

 

Initiates file downloadAuktionsbedingungen