20. Bundesjungzüchterwettbewerb in Elmshorn

Elmshorn - Die Holsteiner Jungzüchter stellten das beste Team in der Altersklasse I (14 bis 18 Jahre) und mit Dominic Wohlers aus Pinneberg den Bundessieger, sondern gingen auch als Gesamtsieger aus der Veranstaltung hervor. Die Jungzüchter vom Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt wurden Zweiter und das Rheinischen Pferdestammbuch holten sich Bronze.
Insgesamt stellten Jungzüchter aus 14 Zuchtverbänden in Elmshorn unter Beweis, dass sie ein Pferd nicht nur gut beurteilen, sondern auch präsentieren können. Den Auftakt machte eine Theorieprüfung, bei der es Fragen zur Pferdezucht- und -haltung zu beantworten galt. Beim Freispringen kamen dann die Vierbeiner selbst ins Spiel. Hierbei beurteilten zunächst die Richter die Pferde, danach waren die Jungzüchter an der Reihe und mussten entscheiden, welche Wertnote sie den Pferden geben würden. Auch in der dritten Teilprüfung, der Exterieurbeschreibung und -beurteilung des Pferdes, übernahmen die jungen Pferdeexperten noch einmal die Richterrolle. Den Abschluss machte das Vormustern von Pferden. Nach einer kurzen Kennenlernphase, in der sich die Teilnehmer mit den zugelosten Pferden vertraut machen konnten, stellten sie diese möglichst geschickt im Schritt und Trab auf dem Dreieck vor.
Text: PZVBA

Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten! Hier die Top 3 der jeweiligen Rangierungen: 

Gesamtwertung Einzel AK 1
Dominic Wohlers (Holstein)
Christian Wachtel (Brandenburg-Anhalt)
Cäcilia Rosenblatt (Rheinland)

Gesamtwertung Einzel AK 2
Antje Kurzweg (Baden-Württemberg)
Henrike Gehrdau-Schröder (Hannoveraner)
Luisa Huber (Westfalen)

Beste Peitschenführer
Clara Schulte Südhoff (Oldenburg)  AK1
Johannes Sefrin (Rheinland-Pfalz-Saar) AK2

Mannschaft AK 1
Holstein
Brandenburg Anhalt
Rheinland

Mannschaft AK 2
Westfalen
Baden-Württemberg
Holstein

Mannschaft Gesamt
Holstein
Brandenburg-Anhalt
Rheinland

11. Süddeutscher Jungzüchter Wettbewerb am 27./29. Mai 2016 in Moritzburg

Der 11. Süddeutsche Jungzüchterwettbewerb ist erfolgreich zu Ende gegangen. Vanessa Buckmayer (Baden-Württemberg) sicherte sich in AK I den Sieg, in AK II dominierte Teresa Jürges aus dem Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt, welcher sich auch den Gesamtmannschaftssieg sicherte. Ein toller Wettbewerb der auch für Sachsen-Thüringen erfolgreich endete mit einigen Platzierungen in der Einzel- und Mannschaftswertung. Hier finden Sie einige Impressionen….

 

 

Initiates file downloadErgebnisse

 

 

Ländermeisterschaften der Jungzüchter in Brandenburg am Samstag 24.04.2016

Neustadt (Dosse). Am gestrigen Samstag fanden im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt/ Dosse die Ländermeisterschaften der Jungzüchter Brandenburg-Anhalts, Mecklenburg Vorpommerns, Sachsen-Thüringens und der Trakehner statt. Für Sachsen-Thüringen gingen in der kleinen Altersklasse Friedericke Mantel (5.), Lisa Ernst (4.), Anna Schricker (11.) und Carsten Schmidt (15.) an den Start und konnten sich im guten Mittelfeld platzieren. In der großen Altersklasse, den 19-25 jährigen, konnten sich Jasmin Lamprecht (9.), Julia Vogel (6.), Melanie Sickor (4.) und Anna Maria Beckers (3.) bei starker Konkurrenz beweisen und erzielten sehr gute Ergebnisse im Beurteilen des Freispringens. Die Disziplinen Mustern, Beurteilen und Theorie wurden ebenfalls von allen gut gemeistert. Das Herausbringen eines Pferdes wurde in „Mix-Teams“ durchgeführt, was für viel Spaß sorgte. Nach diesem rundum gelungenen Wettbewerb, bei entspannter Atmosphäre, können alle Jungzüchter mit viel Spaß, Freude und Erfahrungen in die kommende Saison starten.

1. Sächsisch-Thüringer Jungzüchterwettbewerb 2016 am 20. März 2016 zur Messe in Erfurt

 

Nach einem spannenden und fairen Wettbewerb können die ca. 140 teilnehmenden Jungzüchter auf tolle Ergebnisse zurückblicken. Isabell Fütz konnte den Gesamtsieg über alle Altersklassen erringen und der PZV Südthüringen konnten sich zum wiederholten Mal den Mannschaftssieg sichern. Mit überragenden Leistungen konnten wieder 24 Jungzüchter der Altersklassen III und IV in den Kader einziehen. Eine überaus gelungene Premiere des ersten Sächsisch-Thüringischen Jungzüchterwettbewerbs!

Ergebnisse